Herzlich Willkommen auf der Homepage der Deutschen Dart Klassenvereinigung

19.07.2017 Paul Wiebel GER 5076

Bilder Rottachsee

Vielen Dank an Claudia Becker für die schönen Bilder vom Samstag und Sonntag.

13.07.2017 Paul Wiebel GER 5076

Ergbnis Alspee 2017

Am vergangen Wochenende trafen sich 28 Dart 18 am Alpsee beim SCTI.
Dieser umsorgte seine Gäste wieder bestens und konnte am Samstag Traum-Segelbedingungen stellen. Sonnenschein und 3-4 Windstärken ließ alle Dartherzen höher schlagen. Wettfahrtleiter Ali Seltmann startete an diesem Nachmittag 4 Rennen. Sonntags blieb der Wind leider aus.

Gewonnen haben (sowie die letzten Jahre) die Schweizer Michiel Fehr und Andri Fried vor Wolfgang Gaodderis mit Sabine Russold und Linda und Paul Wiebel.

Hier die Ergebnisliste.

Besten Dank an den SCTI für die gelungene Veranstaltung!

tl_files/2017dart/regattabilder/2017/sieger_Alspee_2017.jpg

27.06.2017 Klaus v. Weitershausen

Dartworld 2017

                              http://ddkv.de/tl_files/2017dart/regattabilder/2017/Plakat%201%20Dartworlds%202017%20%28FILEminimizer%29.jpg

Die Uhr tickt. Wer zu spät kommt, den.......deshalb melden: http://www.dartworlds2017.com/

19.06.2017 Paul Wiebel GER 5076

Bilder Ostseepokal und Langstrecke

Vielen Dank an Claudia Becker für die Bilder von der Langstecke und vom Ostseepokal.

12.06.2017 Valentin Fox

Weitere Sichtweise Langstecke/Ostseepokal

Wie jedes Jahr um Pfingsten herum fanden einige mutige Darts samt Crew den Weg nach Scharbeutz an der Ostsee. Dort bestreitet man traditionsgemäß gleich zwei Regatten an einem Wochenende: Die Langstrecke am Samstag und am Sonntag und Pfingstmontag den Wettkampf um den Ostseekpokal.Beide Wettbewerbe fanden für je drei Gruppen statt: die, mir persönlich viel zu schnellen, Formula 18 Boote, die allseits beliebten Darts und  Zitat "die Topcats mit zwei Gästen" (ich glaube A-Cats, obwohl ich auch Tornados sah). Jede Gruppe wurde getrennt gestartet und gewertet.

Trotz der verkürzten Langstrecke

Weiterlesen …

12.06.2017 Klaus v. Weitershausen

Langsrecke, Ostseepokal in Scharbeutz

03. Juni, Langstrecke, Ostsee/Scharbeutz, YCSO:
04./05. Juni, Ostseepokal, Ostsee/Scharbeutz,YSCO:
Den beiden traditionellen Ostseeregatten über Pfingsten stellten sich 14 bzw. 16 Dart Teams. Vier Teams aus dem Süden nahmen die weite Anfahrt in Kauf, um mal wieder die Ostsee und den gastgebenden YSCO genießen zu können. Auch 4 niederländische Crews nutzten die Gunst der Stunde, um das Revier unserer Dartworlds 2017 im August in Augenschien zu nehmen.
Die Langsrecke mit zum Teil nervigem Schwachind entpuppte sich für einige Teams zum Suchprogramm 
der Leetonne vor Pelzerhagen und noch ärgerlicher, drei Boote verfehlten nach aufreibenden 4 Stunden die Ziellinie mit der Folge DNF. Frust war angesagt. Es siegte die niederländische Crew Nicolette Van Gord/ Ruud Van Gisbergen vor Valentin Fox/ Thomas Fox vom ESC.
Der 1. Tag des Ostseepokals stellte die 16 Crews, Wetter  und Wind bedingt,  vor größere Herausforderungen. Nach 3-4 Bf in den beiden ersten Wettfahrten frischte der Wind in den beiden Folgenden auf 5-6 Bf auf, verbunden mit zusätzlichen Böen, Drehungen sowie steigenden Wellen. Nicht alle Teams stellten sich den erschwerten Bedingungen und gingen an Land.
Der folgende Tag dagegen war bei den noch zu segelnden drei Wettfahrten  schwachwindig und erinnerte die süddeutschen Crews stark an die heimischen Revire, ohne  allerdings große Vorteile daraus zu ziehen.
Florian Bleisch/Adrian Bleisch entschieden den spannenden Zweikampf mit dem niedrländischen Team Nicolette Van Gord / Ruud Van Gisbergen bei gleicher Punktzahl dank dreier Siege glücklich für sich.Aber auch die übrigen niederländischen Teams mit den Plätzen 3 und 4 sind für die Dartworlds im August gut gerüstet.
Dank an den gastgebenden YCSO