Schliersee wird seinem Ruf gerecht

20.05.2012
Klaus v. Weitershausen

Am Samstag Teparatursturz auf 8 Grad Celsius mit strömenden Regen und den unberechenbaren Winden von 1-3 Bf.aus allen Richtungen. Am Sonntag zwar Wetterbesserung ohne Schauer,aber der Wind weiterhin unberechenbar. Bedingungen also nur für die Harten.Die drei Wettfahrten ,eine am Samstag,zwei am Sonntag waren somit nichts für schwache Nerven.Die bekannte Gastfreundschaft des SSC mit Früstück und Grill entschädigte für allen wetterbedingten Unbill. Es siegten die Einheimischen Karl Wertberger mit Karina Wertberger vor Helmut Ostermeier mit Mike Fürst und Klaus v. Weitershausen vom ESC Eching.Zu den weiteren Plazierungen siehe Regattkalender.

Zurück